default-logo

Picasso und Matisse ein Raub der Flammen?

Picasso und Matisse ein Raub der Flammen?

Sind wertvolle Gemälde von Matisse, Gauguin und andere unersetzbare Kunstschätze in einem rumänischen Badeofen verbrannt worden? Die Folgen der EU-Osterweiterung können skurrile Formen annehmen, wenn man den Befunden der Fahnder Glauben schenken will. Demnach sind handgeschmiedete Stahlnägel, die vermutlich aus dem Rotterdamer Museum stammen, in einem Aschenkasten in Carcaliu gefunden worden. Auch Reste zeittypischer Materialien unterstreichen die Vermutung.

Mangelnde Sicherheitsstandards

Von Anfang an erregte der spektakuläre Kunstraub 2012 den Verdacht, dass planlose Gier dahintersteckt. Die vorgefundenen Sicherheitsstandards luden allerdings auch gewissermaßen dazu ein. Ein simpler Schraubenzieher hat offenbar dafür ausgereicht, die Hintertür zu öffnen. Binnen weniger Minuten waren die aufgespannten Leinwände aus ihren Rahmen gelöst, ohne dass jemand es hätte verhindern können. Verkaufsversuche in Bukarest aber waren zum Scheitern verurteilt.

Voller Verzweiflung verbrannt

Insgesamt sechs der Tat verdächtige Personen sind ausgemacht und als Mittäterin die Mutter eines der Beschuldigten. Sie soll versucht haben, die geschändeten Kunstwerke zunächst auf dem Dorffriedhof zu vergraben. Zu dem Verzweiflungsakt führte offenbar der zunehmende Fahndungsdruck. In der Asche des Badeofens vorgefundene Nägel aus Kupfer und aus Stahl, die nachweislich vorindustriell angefertigt worden sind, werden in das 19. Jahrhundert datiert.

Unersetzliche Kunstschätze

Selbstverständlich können sie auch auf anderen Wegen in den Ostteil Rumäniens gelangt sein. Das vorliegende Geständnis lässt aber wenig Zweifel daran, dass es sich hierbei um die traurigen Überreste bedeutender, nicht zu ersetzender Kunstschätze handelt. Insgesamt sieben Meisterwerke, unter anderem von Picasso und Monet geschaffen, wären damit für alle Zeit verloren. Der Direktor des Historischen Museums in Bukarest hat sein Bedauern zum Ausdruck gebracht.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Klicken Sie auf die Sterne, um Ihre Bewertung abzugeben
Loading ... Loading ...
About the Author

Leave a Reply

*

Warning: imagepng(/www/htdocs/w00fbfcb/root/wp-content/themes/gemaelde/include/plugin/really-simple-captcha/tmp/1544915786.png): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00fbfcb/root/wp-content/themes/gemaelde/include/plugin/really-simple-captcha/really-simple-captcha.php on line 121

Warning: fopen(/www/htdocs/w00fbfcb/root/wp-content/themes/gemaelde/include/plugin/really-simple-captcha/tmp/1544915786.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00fbfcb/root/wp-content/themes/gemaelde/include/plugin/really-simple-captcha/really-simple-captcha.php on line 130

captcha *