default-logo

Nachrichten

Picasso und Matisse ein Raub der Flammen?

Sind wertvolle Gemälde von Matisse, Gauguin und andere unersetzbare Kunstschätze in einem rumänischen Badeofen verbrannt worden? Die Folgen der EU-Osterweiterung können skurrile Formen annehmen, wenn man den Befunden der Fahnder Glauben schenken will. Demnach sind

Nordische Malerei – Meisterwerke aus Licht und Dämmerung von 1860 bis 1920

Die Länder im Norden haben ihr charakteristisches Licht, eine eigene Kultur mit einer besonderen Melancholie. Traditionelle Künstler wie Edvard Munch faszinieren aus diesem Grund seit langer Zeit Kunstfreunde mit ihren Meisterwerken. Jetzt sind Bilder von bei uns noch meist nicht

Van Gogh neu präsentiert

Fast jeder kennt Werke des Künstlers Vincent von Gogh. Weltberühmt sind das Selbstbildnis des Künstlers und seine Sonnenblumen. Im Van Gogh Museum in Amsterdam werden 200 Gemälde, 500 Zeichnungen und rund 700 Briefe des Künstlers gehütet. Van Gogh Museum im neuen Gewand Am 01.Mai

Arabisches Gemälde zum Höchstpreis verkauft

Der ägyptische Künstler Chant Avedissian hat bei einer Versteigerung im Londoner Auktionshaus Sotheby’s für sein Gemälde “Icons of the Nile” umgerechnet 1,2 Millionen Euro erzielt. Damit gehört das Werk derzeit zu den teuersten zeitgenössischen Kunstwerken.

Jahrelanger Streit um wertvolles Kokoschka-Gemälde: Köln gibt es den Erben zurück

Die Nachkommen und Erben des jüdischen Kunstsammlers Alfred Flechtheim führten einen jahrelangen Streit mit dem Kölner Museum Ludwig, um das auf drei Millionen geschätzte Gemälde “Portrait Tilla Durieux” ihr eigen nennen zu können. Nun hat die Stadt Köln beschlossen,

Die “Nachtwache” zurück in Amsterdam

Die “Nachtwache”, ein extrem wertvollen Gemälde von niemand geringerem als Rembrandt, wurde unter größten polizeilichen Sicherheitsvorkehrungen nach zehnjähriger Abwesenheit ins Amsterdamer Reichsmuseum zurückgebracht. Aufgrund von umfangreichen Renovierungsarbeiten

Alexander Gebhardt: Ein fast vergessener Erfurter Künstler

Alexander Gebhardt war ein Künstler mit fast fotografischer Malweise. Er war im thüringischen Erfurt zu Hause. Seine Bilder sind edel, genau und ansehenswert. Sie faszinieren den Betrachter bis heute, sind aber kaum in großen Galerien zu finden. Einst ein bekannter Kunstmaler In

Wunderkammer Olbricht bietet zahlreiche Überraschungen

Unter dem Titel “Wonderful” läuft bis 28. April 2013 in der Wunderkammer Olbricht in Berlin eine sehenswerte Sonder-Präsentation. Der private Kunstraum fasziniert durch eine einzigartige Zusammenstellung von besonderen “Wundern” der Natur aus der

Armin Mueller-Stahl: Ein Künstler in vielerlei Hinsicht

Mit dem Werk “John Lennon” bringt der renommierte Schauspieler und Künstler Armin Mueller-Stahl wohl seine Wertschätzung für das Musik-Idol zum Ausdruck. Die aktuelle Arbeit ist als Grafik mit einer Auflage von 200 Stück entstanden und natürlich handsigniert.