default-logo

Jutta Votteler

Die bunten und detailreichen Farbradierungen von Jutta Votteler erscheinen oft wie Illustrationen zu einem Märchen. An solch einem Vergleich würde die Künstlerin keinen Anstoß nehmen. In ihren Kunstwerken will sie genau diese Weltsicht vermitteln: ihr Kosmos ist voller Magie und Verzauberung.

Jutta Vottelers Bilder sind eine geniale Mischung aus uns bekannter Welt und der Welt die ihre Einbildungskraft darin sieht. Sie bildet sehr häufig exotische Tiere und traumhafte Natur ab und lässt sich von ihren Reisen inspirieren. Geboren 1959 in Ludwigshafen, war Jutta Votteler zunächst Kunsterzieherin bis sie sich ganz der Tätigkeit als Künstlerin widmen konnte. Heute ist sie eine der international bekanntesten, kontemporären deutschen Künstler.

Hinter den leichten, feinen Bildern vermutet man kaum einen so aufwändigen und historischen Herstellungsprozess wie die Farbradierungstechnik. Doch ist es Jutta Vottelers bevorzugtes Instrument um ihre detailverliebten Bilder zu kreieren. Der Künstler kratzt mit einer Nadel Rillen in eine säurebeständige Gummischicht auf einer Kupferplatte, ohne das Metall selbst zu verletzen. Die so bearbeitete Platte kommt in ein Säurebad, dass die freigekratzten Konturen im Metall bearbeiten. Anschließend wird die Gummischicht entfernt und die Platte ist bereit zum Druck. Die Platte wird leicht erwärmt und mit einer dünnen Schicht Farbe bedeckt. Bei dieser Herstellung ist nur eine begrenzte Zahl an Drucken in hoher Qualität möglich. Jutta Votteler beschränkt ihre Serien auf eine Zahl von 120 bis 250, jeder Druck ist nummeriert und signiert.

Vottelers Farbradierungen vermitteln gleichzeitig Ruhe und kindliche Freude über die bunten Farben und die bezaubernden Geschöpfe darin. Sie versuche etwas Magisches in jeder Alltagssituation zu finden, sagt sie oft in Interviews.

Kunstwerke von Jutta Votteler aktuell im Handel

  Vorschau Titel Details
  1   Jutta Votteler: Bild ´Pfingstrosen, blau´ (2016), gerahmt, Druckgrafik Jutta Votteler: Bild ´Pfingstrosen, blau´ (2016), gerahmt, Druckgrafik Details