default-logo

Claude Monet: Bild ´Frau mit Sonnenschirm´ (1886), Dimension 2, Bild

Bei der Komposition seines Werkes lenkt der Maler die Augen des Betrachters, plant Sichtachsen und Blickverläufe ein und betont so Bildelemente und -details. Schon früh haben sich die Künstler dabei auch mathematischer Verfahren bedient – man denke nur an die Berechnung der Perspektive oder an die Harmonie, die der ´Goldene Schnitt´ entstehen lässt. Die hier dargestellte Reproduktion auf zwei Ebenen lenkt in eindrucksvoller Weise den Blick des Betrachters auf die zentrale Botschaft des Bildes. Diese moderne Art der Wiedergabe auf Acrylglas ermöglicht eine hohe Farbbrillanz und entfaltet gleichzeitig eine bisher nicht gekannte Präsenz im Raum. Klassiker der Kunstgeschichte werden hier zu modernen Raumobjekten. Original: 1886, Öl auf Leinwand, 131 x 88 cm, Musée d´Orsay, Paris. Dimension 2: Reproduktion auf zwei Ebenen hinter 3 mm starkem Acrylglas auf Aluminiumplatte. Limitierte Auflage von 499 Exemplaren, rückseitig nummeriert. Gesamtgröße 80 x 53 x 3 cm (H/B/T). Ausschnitt 38 x 29 cm (H/B). Mit Aufhängevorrichtung. ars mundi Exklusiv-Edition. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen – bei einem der großen Kunstversender Europas

Aktuell bester Preis:   650,00 EUR   inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zum Verkäufer