default-logo

Claude Monet: Bild ´Der Frühling in Giverny´ (1900), gerahmt, Bild

Zu den Meisterwerken von Claude Monet (1840-1926) gehört auch sein Anfang der 1880er Jahre in Giverny angelegter Garten. Dort fand der Hauptvertreter des Impressionismus trotz nachlassender Sehkraft beständige Inspiration. Dieses Gemälde zeigt nicht die berühmten Seerosen, sondern eine frühlingshafte Gartenszene, die durch frisches Grün und die leuchtenden Farbtupfer der Schwertlilien bestimmt ist. Original: 1900, Öl auf Leinwand, Yale University Art Gallery, New Haven, USA. Fine Art Gicleé-Druck auf Künstlerleinwand im Keilrahmen. Limitierte Auflage 499 Exemplare, mit Zertifikat. Edle Massivholzrahmung. Format 81 x 83 cm (H/B). Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen – bei einem der großen Kunstversender Europas

Aktuell bester Preis:   450,00 EUR   inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zum Verkäufer