default-logo

Gemälde verkaufen

Ob ein Erbstück, das nicht zum Einrichtungsstil passt, ein Geschenk oder selbst erstellte Kunstwerke – es gibt viele Gründe, die den Verkauf eines Gemäldes notwendig machen. Wer dies vorhat, kann unterschiedliche Wege gehen, um einen guten Preis zu erzielen. Zuerst sollte man versuchen, den Wert des Kunstwerks selbst zu ermitteln. Für diesen Zweck ist es sehr hilfreich, wenn das Gemälde über eine Signatur verfügt. Für die Recherche kann diese in eine Suchmaschine eingegeben werden. Die Suchergebnisse können ausgewertet werden und den Verkauf erleichtern. Wenn die gesammelten Informationen darauf hindeuten, dass es sich um ein wertvolles Gemälde handelt, so kann man Kontakt mit Museen aufnehmen und sich erkundigen, ob ein Kaufinteresse besteht.

Weitere Möglichkeiten, ein Gemälde zu verkaufen

  • Eine Online-Auktion in die Wege leiten. Somit kann das Gemälde einem großen Publikum präsentiert und eventuell zum Höchstgebot verkauft werden.
  • Ein richtiges Auktionshaus aufsuchen. Grundsätzlich nehmen diese gern wertvolle Kunstwerke entgegen, um sie zu verkaufen. Auch Auktionshäuser im Internet sind im Kommen und bieten eine gute Alternative dazu.
  • Einen An- und Verkäufer aufsuchen. Hierbei sollte man bedenken, dass der Fachhändler einen Gewinn anstrebt, dementsprechend den Preis nach unten drückt.
  • Das Gemälde auf einem Flohmarkt verkaufen. Diesen Weg sollte man nur dann gehen, wenn es sich um ein weniger wertvolles Gemälde handelt und man mehrere ähnliche Waren zum Verkauf anbieten möchte.
  • Eine Kunstgalerie in der Wohnregion aufsuchen, dort das Gemälde bzw. die Gemälde vorstellen und sich erkundigen, ob die Galerie bereit wäre, die Werke auszustellen.
  • Viele Gemeinden veranstalten regelmäßig Ausstellungen für aufsteigende Künstler. Auskunft darüber, ob und wann die zuständige Gemeinde eine Kunstausstellung plant, erhält man über entsprechenden Webseiten oder persönliche Nachfrage.

Eine Selbstpräsentation wagen

Nicht zuletzt besteht für Künstler die Möglichkeit, sich und ihre Werke selbst zu vermarkten. Dazu können sie sich zum Beispiel eine professionelle Webseite erstellen lassen, die eigenen Werke dort präsentieren und diese über die in der Webseite eingebautem Shop vertreiben. Zu einer erfolgreichen Selbstvermarktung gehören unter anderem Strategien zur Bekanntmachung der eigenen Webseite, Pressepräsenz und Werbung.